Beleuchtungsoptionen für Ihre Küche

Wir verbringen viel Zeit in der Küche, es ist das Zentrum des Familienlebens, man kann essen, kochen und plaudern. Es ist ein Raum, in dem viele Funktionen ausgeführt werden.

Die Küche benötigt ein höheres Maß an Wohnraumbeleuchtung, da hier Sicherheit an erster Stelle steht. Bei heißen Flüssigkeiten, heißen Oberflächen und Elektrogeräten muss das Licht umso besser sein.

Um eine gleichmäßigere Lichtverteilung zu erreichen, ist ein zentrales Licht ideal, oder sogar ein mehrköpfiger Halogenstrahler kann dies erreichen. Eine andere Idee wären Halogen-Downlighter, die entweder alleine oder in Verbindung mit einem zentralen Licht verwendet werden.

Die Verwendung von Innenbeleuchtung zur Beleuchtung von Arbeitsflächen ist eine weitere gute Idee. Es ist jedoch sehr wichtig, dass diese Lichter kühl laufen, insbesondere wenn es um die Lagerung von Lebensmitteln geht. Stellen Sie sicher, dass es nichts Schlimmeres gibt, als in Ihrem eigenen Schatten zu arbeiten, obwohl das Licht auf die Arbeitsfläche fällt.

Wenn Ihre Küche auch zum Essen verwendet wird, ist es möglicherweise eine gute Idee, eine separate Beleuchtung für diesen Bereich zu haben, da die Küchenbeleuchtung möglicherweise etwas verblüffend ist. Oder alternativ, wenn Sie in der Lage sind, den Hauptteil der Lichter auszuschalten und nur eine subtile Mischung aus Downlights zu haben. Sie können sich auch für Designerleuchten wie Artemide entscheiden. In beiden Fällen kann Ihre Wohnraumbeleuchtung in der Küche sowohl Ihrem Lebensstil als auch Ihrem Budget angepasst werden.

Eine weitere Idee für eine Küche ist die Verwendung eines Deckenventilators. Es kann Ihre Küche beleuchten und auch die Umgebungsluft schön kühl halten. Erhältlich in verschiedenen Stilen und Ausführungen gibt es einen Ventilator für jeden Stil. Erhältlich in den Flügelgrößen 36 „, 42“ und 52 „gibt es auch einen Ventilator für alle Küchengrößen vom kleinen bis zum größeren Ende der Skala. Bei der Auswahl eines Ventilators ist es effizienter, einen größeren Ventilator mit einer langsameren Geschwindigkeit zu betreiben als ein kleinerer Lüfter mit einer höheren Geschwindigkeit.

Die Installation eines Lüfters ähnelt der Installation einer Leuchte, Sie müssen jedoch sicherstellen, dass die Lüfterflügelspitzen mindestens 20 cm von Hindernissen entfernt sind. Wenn Sie eine hohe Decke haben, sind möglicherweise eine Fallstange und ein Umbausatz erforderlich.

Alle Hausbeleuchtung kann so günstig oder so teuer sein, wie Sie möchten. Denken Sie bei der Auswahl der Küchenbeleuchtung daran, den Abfall der Armaturen und deren Position zu berücksichtigen.

Der von Ihnen gewählte Anhänger sieht im Ausstellungsraum vielleicht fantastisch aus, ist aber an Ihrer Decke nicht sehr praktisch, wenn Sie Ihre Schranktüren in der Nähe nicht öffnen können. Wenn Sie in Ihrer Küche einen Dimmschalter verwenden, überprüfen Sie, ob die von Ihnen gekauften Leuchten gedimmt sind, viele Halogenarmaturen nicht gedimmt werden können und Probleme verursachen können.

Schreibe einen Kommentar