Task- und Ambientebeleuchtung für die Küche

Einer der wichtigsten Teile eines guten Küchendesigns ist die Beleuchtung bestimmter Bereiche der Küche. Von Kochfeldern bis zu Arbeitsplatten gibt es viele Bereiche, in denen eine direkte Quelle erforderlich ist, damit der Bereich optimal genutzt werden kann. Ohne eine gute Quelle für Arbeitsbeleuchtung über Herd, Theke, Spüle und Geräten können alltägliche Arbeiten wie Geschirr spülen, Gemüse hacken oder Hamburger kochen bestenfalls schwierig sein.

Pendelleuchte: Eine Pendelleuchte ist eine der nützlichsten Quellen für die Arbeitsbeleuchtung in der Küche. Sie eignet sich für jede Deckenhöhe und für jeden Theken- oder Essbereich.

Dosenbeleuchtung: Eine weitere großartige Quelle für die Beleuchtung von Aufgaben ist die zurückgesetzte Dose. Diese bündigen Deckenleuchten sind nicht im Weg und können mit einem zusätzlichen Dimmschalter einfach gesteuert werden. Die Strahler zielen direkt auf die Arbeitsfläche und sorgen so für ultimative Helligkeit und gute Ausleuchtung der Arbeitsbereiche. Drehen Sie sie leiser und erhalten Sie ein perfektes sanftes Leuchten für nächtliche Lumineszenz.

Umgebungsbeleuchtung

Durch die Umgebungslichtquelle fühlt sich der gesamte Raum aus jeder Richtung beleuchtet an. Die beste Quelle ist die Sonne. Während es nicht immer möglich ist, ein Dachfenster, ein Fenster oder eine Tür vor Sonnenlicht zu schützen, bieten andere Umgebungsquellen wie Leuchtstofflampen und LEDs jedem Küchen-Design ein sanftes Umgebungslicht.

Unterbauleuchten: Für eine weiche Unterbauleuchte, die kaum zu übertreffen ist, ist die LED-Unterbauleuchte eine kostengünstige Möglichkeit, eine großartige Umgebungslichtquelle unter Schränken sowie eine großartige Arbeitsplatzlichtquelle für Unterbauleuchten zu erhalten, sodass Sie im Wesentlichen zwei erhalten zum Preis von einem.

Alkovenbeleuchtung: Durch Hinzufügen einer Tablettdecke, eines Kronenformteils oder einer Absenkbucht erhalten Sie die ultimative Raumbeleuchtung für die Küche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.