Task- und Ambientebeleuchtung für die Küche

Einer der wichtigsten Teile eines guten Küchendesigns ist die Beleuchtung bestimmter Bereiche der Küche. Von Kochfeldern bis zu Arbeitsplatten gibt es viele Bereiche, in denen eine direkte Quelle erforderlich ist, damit der Bereich optimal genutzt werden kann. Ohne eine gute Quelle für Arbeitsbeleuchtung über Herd, Theke, Spüle und Geräten können alltägliche Arbeiten wie Geschirr spülen, Gemüse hacken oder Hamburger kochen bestenfalls schwierig sein.

Pendelleuchte: Eine Pendelleuchte ist eine der nützlichsten Quellen für die Arbeitsbeleuchtung in der Küche. Sie eignet sich für jede Deckenhöhe und für jeden Theken- oder Essbereich.

Dosenbeleuchtung: Eine weitere großartige Quelle für die Beleuchtung von Aufgaben ist die zurückgesetzte Dose. Diese bündigen Deckenleuchten sind nicht im Weg und können mit einem zusätzlichen Dimmschalter einfach gesteuert werden. Die Strahler zielen direkt auf die Arbeitsfläche und sorgen so für ultimative Helligkeit und gute Ausleuchtung der Arbeitsbereiche. Drehen Sie sie leiser und erhalten Sie ein perfektes sanftes Leuchten für nächtliche Lumineszenz.

Umgebungsbeleuchtung

Durch die Umgebungslichtquelle fühlt sich der gesamte Raum aus jeder Richtung beleuchtet an. Die beste Quelle ist die Sonne. Während es nicht immer möglich ist, ein Dachfenster, ein Fenster oder eine Tür vor Sonnenlicht zu schützen, bieten andere Umgebungsquellen wie Leuchtstofflampen und LEDs jedem Küchen-Design ein sanftes Umgebungslicht.

Unterbauleuchten: Für eine weiche Unterbauleuchte, die kaum zu übertreffen ist, ist die LED-Unterbauleuchte eine kostengünstige Möglichkeit, eine großartige Umgebungslichtquelle unter Schränken sowie eine großartige Arbeitsplatzlichtquelle für Unterbauleuchten zu erhalten, sodass Sie im Wesentlichen zwei erhalten zum Preis von einem.

Alkovenbeleuchtung: Durch Hinzufügen einer Tablettdecke, eines Kronenformteils oder einer Absenkbucht erhalten Sie die ultimative Raumbeleuchtung für die Küche.

Dekorieren Sie Ihr Zuhause Außenräume

Outdoor-Designteams können einen ganzen Hof mit Gehwegen, Sitzbereichen, Blumengärten, Unterhaltungsbereichen und Versammlungsbereichen koordinieren. Diese Räume können mit Pflanzen, Decks, Felswänden, Möbeln und / oder Außenteppichen definiert werden.

Ein Koch- oder Zubereitungsbereich ist immer von Bedeutung. Während es akzeptabel ist, Lebensmittel aus der Küche ins Freie zu tragen, entscheiden sich viele Menschen für einen Grillbereich, einen eingebauten oder freistehenden Kamin oder eine Feuerstelle. Ihr Tisch und Ihre Stühle für den Außenbereich können individuell angefertigt, in einem Geschäft oder in einer Kombination aus beiden gekauft werden, um die gewünschten Designelemente zu erzielen.

Wenn Sie ein Deck oder eine Terrasse auf Ihrem Haus errichten, um Wohnraum zu schaffen, erhalten Sie einen definierten Arbeitsbereich.

Einige strukturelle Überlegungen sollten angestellt werden, wenn Sie im Freien mehr als einen ungezwungenen Raum hinzufügen möchten. Sie können für diese Raucher auch einen speziellen Raucherbereich festlegen. Es würde Raucher geben, die auf Dinnerpartys und Cocktailpartys offen Zigaretten oder E-zigarette rauchen, sodass Sie sie bitten können, den dafür vorgesehenen Bereich zu nutzen. Eine andere Möglichkeit ist jedoch, Ihre Partys oder Versammlungen komplett rauchfrei zu machen.

Nachdem Sie das Layout und die Gestaltungselemente festgelegt haben, die Sie in Ihren Außenbereich integrieren möchten, ist es wichtig, die verfügbaren Materialien zu berücksichtigen. Für einen einfachen Grillplatz auf einem vorhandenen Deck können die benötigten Gegenstände leicht in einer Reihe von örtlichen Geschäften gefunden werden, oder Sie besitzen möglicherweise bereits viele der benötigten Gegenstände, einen Tisch, Stühle oder Bänke, einen Grill und möglicherweise einige bunte Kissen. Tischdecke und ein Outdoor-Teppich könnten alles sein, was Sie brauchen, um Ihnen einen angenehmen Outdoor-Bereich zu bieten, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Sie können sich entscheiden, ein größeres Projekt in Angriff zu nehmen. Vielleicht gibt es Landschaftselemente, die in Ihre Outdoor-Designthemen einfließen. Sie können sich für einen eingebauten Grill mit maßgefertigten Schiefer- oder Granitabdeckungen und einem Steinkamin entscheiden. Wie auch immer Sie sich entscheiden, ein Wohnbereich im Freien erhöht die Attraktivität der Bordsteine ​​und in der Regel den Wert Ihres Zuhauses.